Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

twitter

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Presse Detailansicht

Experten-Tipps rund um die Gesundheit

04.10.2005, „Samstag ist Andernach-Tag“: Fitness, Wellness und Sport waren Themen in der City

Beim „Samstag ist Andernach-Tag“ drehte sich alles rund um die Themen Wellness, Gesundheit und Sport. Dafür war auch die Bahnhofstraße zwischen dem Stadtgraben und dem Bereich Günther- und Poststraße gesperrt worden. Hier informierte die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz über die Demenz-Krankheit. Einige Meter weiter gaben Mitarbeiter der Rhein-Mosel-Fachklinik einen Einblick in die verschiedenen Therapiebereiche der Einrichtung. Auf dem Platz vor dem Historischen Rathaus informierte der Andernacher Ortsverein der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) über seine Arbeit.

Auch die Geschäfte hatten Aktionen zum Thema vorbereitet, während bei Andernach.net die Aktion „Gut drauf in 3.000 Schritten“ gestartet wurde. Freudestrahlende Gesichter gab es in der Galerie K: Hier bekamen die Gewinner des „Samstag ist Andernach-Tag“-Gewinnspiels ihre Preise überreicht. Und beim „Zentrum für Prävention und Therapie“ des Stiftshospitals gab es Infos zu Ernährung, Akupunktur, Wellness und Krankengymnastik aus erster Hand.

Rhein-Zeitung, 4. Oktober 2005

© Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach 2017 | Impressum | Haftungsausschluss