Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

twitter

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Presse Detailansicht

Sommerfest in Andernach

21.06.2005, Buntes Unterhaltungs- und Informationsprogramm unter dem Motto „Mittelalter“ Mehr

Unterhaltung und Information erwartete die Gäste zum traditionellen Sommerfest der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, zu dem die Klinik am Samstag, 11. Juni, im Parkgelände der RMF eingeladen hatte.

Neben Musik und zahlreichen attraktiven Programmpunkten im Festzelt konnten hochwertige Erzeugnisse der Ergotherapie ebenso erworben werden wie ein „Schnäppchen“ beim Kinderflohmarkt. Die Sporttherapie bot einen Sinnesparcour an, die Arbeitstherapie führte Steinmetzarbeiten vor und freute sich über zahlreiche, vor allem junge Gäste, die dabei mitmachten.

Bogenschießen und der Spielparcour waren von den Kindern umlagert. Die Schüler der benachbarten Grundschule Hasenfänger, die sich auch in diesem Jahr wieder am Sommerfest der Rhein-Mosel-Fachklinik beteiligt haben, waren mit phantasiereichen Angeboten ins Parkgelände gekommen. Für das leibliche Wohl war mit warmen Speisen und Getränken sowie Kaffee und Kuchen ebenfalls bestens gesorgt.

Neben dem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm wurden allen Besuchern wie in den vergangenen Jahren Informationen über psychische Erkrankungen und deren Behandlung in der RMF angeboten, u.a. wurde das Behandlungsangebot der Tagesklinik Andernach, die in diesem Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum begehen kann, dargestellt. Die Tagesklinik Andernach ist mit ihren 15 Plätzen eine teilstationäre Einrichtung zur Behandlung von Patienten mit psychischen Erkrankungen, für die eine ambulante Behandlung nicht ausreichend, eine vollstationäre Behandlung aber nicht notwendig ist. Die Tagesklinik ist von montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet und bietet den Patienten in dieser Zeit ein strukturiertes Programm in einer therapeutischen Gemeinschaft an. Die Abende und Wochenenden verbringen die Patienten in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung. Eröffnet wurde die Tagesklinik im Sommer 1975 als erste Tagesklinik in Rheinland-Pfalz.

Außerdem informierten beim Sommerfest der Verein Freunde und Förderer psychisch Kranker e.V. und der Förderverein gemeindenahe Psychiatrie im Kreis Neuwied und Umgebung an einem eigenen Stand über ihre Arbeit und ihre Aktivitäten. Zahlreiche Besucher aus Andernach und Umgebung, Patienten und Mitarbeiter der RMF sorgten bei strahlendem Sonnenschein für eine angenehme und heitere Sommerfest-Atmosphäre.

Andernach Aktuell, 21. Juni 2005

 

© Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach 2017 | Impressum | Haftungsausschluss