Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

twitter

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Presse Detailansicht

Großer Andrang beim Sommerfest

16.06.2004, Rhein-Mosel-Fachklinik lud zum Sommerfest aufs Klinikgelände

Erwartungsgemäß durften sich die Initiatoren des Sommerfests der Rhein-Mosel-Fachklinik (RMF) wieder über regen Andrang freuen – trotz einer überaus wechselhaften Wetterlage. War es im vergangenen Jahr durchweg schön, so verstärkte sich der Andrang in diesem Jahr im großen Festzelt, wo neben der Verköstigung auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten wurde. Doch wenn die Sonne nach einem Regenguss wieder zwischen den Wolken hervorkam, strömten besonders die Kinder nach draußen, wo sie ihren Bewegungsdrang ausleben konnten. An allen Ecken des schönen Parks gab es Spielmöglichkeiten, die in einer digitalisierten Welt schon fast exotisch wirken. Und dennoch, oder vielleicht gerade deswegen, waren die Kinder sichtlich angetan von kleinen Attraktionen wie einem Streichelzoo, von einem Luftballonflugwettbewerb und zahlreichen anderen Gelegenheiten. Wer schließlich etwas fürs leibliche Wohl tun wollte, konnte dies zu wahrlich überaus moderaten Preisen tun.

Ein weiterer Punkt, der zum Sommerfest der RMF einfach dazu gehört, ist der alljährliche Flohmarkt. Hier konnte man nach Herzenslust stöbern und vielleicht für wenig Geld ein kostbares Kleinod mit nach Hause nehmen oder die Spielecke im heimischen Kinderzimmer zum Bersten bringen.

Interessant war auch wieder die Selbstdarstellung einzelner Abteilungen des Klinikums. Anhand zahlreicher Informationsschriften und auskunftsfreudiger Mitarbeiter wurde den Besuchern die Gelegenheit gegeben, sich vorurteilsfrei ein Bild des sehr umfangreichen Behandlungsangebotes der Rhein-Mosel-Fachklinik zu machen.

So boten die Initiatoren des Sommerfests wieder einen schönen Tag auf dem Klinikgelände. Und können sich sicher sein, dass der Andrang im nächsten Jahr mindestens genauso stark sein wird.

Andernacher Stadtzeitung, 16. Juni 2004

© Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach 2017 | Impressum | Haftungsausschluss