Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

twitter

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Presse Detailansicht

Ablösung im RMF-Management

21.11.2001, Werner Schmitt folgt Verwaltungsdirektor Hans-Willy Weidenbach

Hans-Willy Weidenbach, Verwaltungsdirektor der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach (RMF) wurde jetzt im Rahmen einer Feierstunde offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Gleichzeitig führet Norbert Finke, Geschäftsführer des Landeskrankenhauses (AöR), im Beisein vieler Gäste und Mitarbeiter Werner Schmitt als neuen Verwaltungsdirektor der Klinik in sein Amt ein.

Bei der Firma Romy in Plaidt startet Hans-Willy Weidenbach mit einer kaufmännischen Ausbildung ins Berufleben. Nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium arbeitete er fürs Landeskriminalamt im Referat Wirtschaftskriminalität, bevor er am 1. Mai 1981 als Leiter der Abteilung für Wirtschafts- und Versorgungsangelegenheiten in der damaligen Landesnervenklinik Andernach eingestellt wurde. Bereits im September des selben Jahres wurde Weidenbach zum stellvertretenden Verwaltungsdirektor, 1988 dann zum Verwaltungsdirektor ernannt.

Norbert Finke dankte Hans-Willy Weidenbach für seine langjährigen Verdienste als „fairer und kompetenter Verwaltungschef“. Er habe die Entwicklung der Klinik zur heutigen RMF als modernes Dienstleistungsunternehmen im Gesundheits- und Sozialwesen maßgeblich mitgestaltet und dazu beigetragen, dass die Klinik „in dieser zeit nur schwarze Zahlen geschrieben hat“, so Finke. der ärztliche Direktor Hilgenstock erinnerte in seiner Ansprache an die gemeinsame zeit im Direktorium der Klinik.

Werner Schmitt ist bereits seit 1. Oktober neuer Verwaltungsdirektor der RMF und in Personalunion Regionaldirektor Nord des Landeskrankenhauses. Zwischen 1985 und 1996 arbeitete der Dipl.-Verwaltungswirt (FH) im Psychiatrie-Referat des Gesundheitsministerium in Mainz und hat in dieser Zeit den Psychiatriereformprozess des Landes Rheinland-Pfalz planerisch mitgestaltet. Seit 1997 leitete Werner Schmitt als stellvertretender Geschäftsführer die Direktionsabteilung des Landeskrankenhauses.

„Mit Werner Schmitt wird eine Persönlichkeit die Position ausfüllen, die den weiter steigenden Ansprüchen an führende Managementfunktion im Krankenhaus gerecht werden wird“, sagte Norbert Finke. Pflegedirektorin Rita Lorse und Personalratsvorsitzender Walter Lütz sowie zahlreiche Mitarbeiter der RMF schlossen sich den Wünschen auf vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit an.

Andernach Aktuell, 21. November 2001

© Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach 2017 | Impressum | Haftungsausschluss