Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

twitter

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Fleischwaren Colmi

... seit über 80 Jahren

1934 gegründet, bei Kriegsende komplett zerstört. Anschließend zu einem modernen Fleischbe- und verarbeitungsbetrieb ausgebaut.

Geschäftsführer Stefan Colmi führt das Unternehmen heute gemeinsam mit seiner Frau Margit Colmi. Die vierte Generation steht mit Timo und Christina Colmi sowie Claudia Colmi bereits fest im Unternehmen.

Zahlreiche Prämierungen der Produkte unterstützen den Firmenslogan:

... für Qualität aus der Region bekannt !

Leitlinien zur Nachhaltigkeit
--- Die Qualitätsregeln ---

  • Colmi bezieht die Rohstoffe von Landwirten und Betrieben aus der Region. Durch die geografische Nähe reduziert man die Belastung für Tier und Umwelt auf ein Minimum.
  • Colmi arbeitet ausschließlich mit Schlachthöfen zusammen, die die gewissenhafte Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen des Tierschutzes garantieren. Dadurch kann das Vertrauen der Verbraucher in die Herkunft der Fleischproduktion gestärkt werden.
  • Das ständig überprüfte HACCP-Konzept bietet größtmögliche Verbrauchersicherheit.

Colmi beliefert die Rhein-Mosel-Fachklinik mit

  • Rindfleisch, das von reinrassigen Limousin-Jungbullen aus der Region stammt, deren Fleischqualität unübertroffen ist.
  • Schweinefleisch aus dem Neuland-Programm, das heißt aus einem Programm, das Qualitätsfleisch aus besonders artgerechter und umweltschonender Tierhaltung garantiert (Neuland, 2015).
  • den in der eigenen Wurstküche hergestellten Wurstwaren aus dem Neuland-Programm, die in jeder Komponente dem Nachhaltigkeitsprinzip entsprechen und frei von Geschmacksverstärkern etc. sind.

Das Projekt zur Nachhaltigkeit gemeinsam mit der Rhein-Mosel-Fachklinik ist für Fleischwaren Colmi eine Herzensangelegenheit. Im Interesse nachfolgender Generationen und des Ökosystems möchte man bewusst regionale, nachhaltige Lebensmittel produzieren, die dem Verbraucher Sicherheit bieten. Wirtschaftliche Überlegungen werden zu jeder Zeit abgestimmt mit sozialer Gerechtigkeit und einer Handlungsweise, die Umweltverträglichkeit garantiert.

Für den Familienbetrieb in vierter Generation ist es demnach selbstverständlich, nur mit Rohstoffen zu arbeiten, die aus einer artgerechten und umweltschonenden Tierhaltung stammen. Es ist der Anspruch, diese Rohstoffe in der Produktion so zu veredeln, dass man zu Recht den Slogan "… für Qualität aus der Region bekannt!", der gleichbedeutend ist mit der Unternehmensphilosophie, auf jedes Produkt drucken kann.

© Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach 2017 | Impressum | Haftungsausschluss

Kontakt
Fleischwaren Colmi eK
Hauptstraße 124
56182 Urbar (bei Koblenz)
Telefon (0261) 962 79-0