Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

twitter

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Regionale Schlaganfalleinheit / Stroke Unit

Die Rhein-Mosel-Fachklinik betreibt in Kooperation mit dem St. Nikolaus-Stiftshospital eine regionale Schlaganfalleinheit mit acht Betten.

Hier stehen in 24-Stunden-Bereitschaft alle Verfahren der modernen Diagnostik und Therapie einschließlich Lysebehandlung zur Verfügung. Die diagnostischen Möglichkeiten umfassen das Monitoring (EKG, Blutdruck und Sauerstoffsättigung), sämtliche Dopplerverfahren (CW-Doppler, transkraniell gepulste Dopplersonographie, Farbduplex für extrakranielle und intrakranielle Gefäße, Emboliedetektion), die Verfügbarkeit einer umfassenden radiologischen Diagnostik mit Spiral-CT rund um die Uhr.

Die primäre stationäre Aufnahme und Behandlung der Schlaganfallpatienten erfolgt in der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach. Zur Abklärung kardiologischer Fragestellungen steht die internistische Fachkompetenz mit dem Schwerpunkt Kardiologie des St. Nikolaus-Stiftshospitals Andernach zur Verfügung.

Mit ihrer regionalen Schlaganfalleinheit ist die Rhein-Mosel-Fachklinik in der Lage, Schlaganfallpatientinnen und -patienten auf zeitgemäßem technischen Standard und mit der notwendigen medizinisch-fachlichen Expertise rund um die Uhr in kürzester Zeit akut zu versorgen.

Lesen Sie mehr

© Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach 2017 | Impressum | Haftungsausschluss
UEberwachung.jpg

Regionale Schlaganfalleinheit / Station Neurologie 3

Tel.: 02632 407-5513

RMF_Stroke_Ausschnitt_Internet.jpg

Notaufnahme Neurologie / Stroke unit / Neurologische Intensivstation

Tel. 02632 / 407-15888