Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

twitter

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Tageskliniken Andernach, Cochem, Koblenz, Mayen

Die Rhein-Mosel-Fachklinik bietet tagesklinische Behandlung in Andernach, Cochem, Koblenz und Mayen an.

Die Tageskliniken der Rhein-Mosel-Fachklinik sind mit ihren jeweils 20 Plätzen teilstationäre, gemeindenahe Einrichtungen zur Behandlung von erwachsenen Personen mit psychischen Erkrankungen.

Die Tageskliniken sind von Montag bis Donnerstag 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr, Freitag von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet und bieten in dieser Zeit ein strukturiertes Therapieprogramm in einer therapeutischen Gemeinschaft an.

Ziel der Behandlung ist das Erkennen und Formulieren von krankmachenden Einflüssen sowie das Beschreiten von neuen Wegen im Umgang mit der Krankheit und deren Folgen. Das Behandlungskonzept ist verhaltenstherapeutisch orientiert und dient der Erhaltung und Verbesserung von Kompetenzen im privaten und beruflichen Bereich. Während der Abend- und Wochenendzeit verbleiben die Patientinnen und Patienten in ihrer häuslichen Umgebung.

Durch die Aufnahme in eine der Tageskliniken können vollstationäre Behandlungen oftmals verhindert werden. In der Regel möchten die Tageskliniken zu einer Verkürzung von stationären Aufenthalten beitragen.
Die Behandlungsdauer ist abhängig vom Krankheitsverlauf; erfahrungsgemäß ist mit einer Behandlungsdauer von mindestens vier bis sechs Wochen zu rechnen.

Lesen Sie mehr

© Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach 2017 | Impressum | Haftungsausschluss

Tagesklinik Andernach
Vulkanstraße 58
56626 Andernach

Tel.: 02632 407-5343
Fax. 02632 407-5812

Tagesklinik Cochem
Avallonstraße 30
56812 Cochem

Tel.: 02671 914020
Fax: 02671 914029

Tagesklinik Koblenz
Neversstraße 11
56068 Koblenz

Tel.: 0261 16449
Fax: 0261 14920

Tagesklinik Mayen
Siegfriedstraße 20
56727 Mayen

Tel.: 02651 900793
Fax: 02651 900797